Corona-Infos von jomotours
Home | AGB | Impressum | Merkzettel folgen Sie uns auf facebook

Tel: 07031/43756-10
Fax: 07031/43756-11

Mail senden Kontaktformular

Reisefinder

 

Noch Fragen?

Aufgrund der Corona-Krise sind wir derzeit nur eingeschränkt erreichbar. Unsere Öffnungszeiten bis Ende Juni 2020:

Mo.: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Di.: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Mi.: Büro geschlossen
Do.: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr.: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Telefon: 07031/43756-10
Mail: info(at)jomotours.de

Auf unserer Homepage könnt Ihr natürlich "Rund um die Uhr" buchen! Wir freuen uns auf Euch!

Euer jomotours-Team

Aktuelles zur Corona-Situation!

Aktuelle Informationen (Stand 30.06.20, 09:00 Uhr):

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir derzeit immer noch eingeschränkte Bürozeiten. Bis Ende Juli 2020 werden wir wie folgt erreichbar sein:
Montag und Donnerstag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Mittwochs bleibt unser Büro weiterhin geschlossen!

Gerne könnt Ihr uns auch außerhalb der angegebenen Zeiten eine Mail an info@jomotours.de schreiben.

Bitte beachtet:

  • In einzelnen Ländern gibt es weiterhin Reisebeschränkungen die über die Deutschen Bestimmungen hinaus gehen, diese werden wir selbstverständlich beachten. Dadurch gibt es aber auch immer wieder Änderungen bezgl. unserer Reiseplanungen, was leider auch zu kurzfristigen Reiseabsagen führen kann.
  • Eure Gesundheit ist uns wichtig. Wir halten uns an ein umfassendes Hygienekonzept. Die wichtigsten Punkte dabei sind: Abstandsregelungen beim Einstieg in den Reisebus, feste Sitzplatzzuweisung, Makenpflicht während der Busfahrt, Desinfektionsmaßnahmen (vor und während der Reise). Ihr erhaltet ein entsprechendes Infoblatt rechtzeitig vor der Reise per E-Mail zugeschickt bzw. könnt es hier nachlesen (siehe unten).


Das Coronavirus beunruhigt die Menschen - wir bewahren die Ruhe!

Bei jomotours könnt Ihr auch in diesen schwierigen Zeiten beruhigt buchen. Wir beobachten die Situation rund um das Coronavirus mit größter Sorgfalt und setzten von der Politik beschlossene Maßnahmen selbstverständlich um. Das Wohlergehen und die Sicherheit unserer Kunden hat für uns zu jedem Zeitpunkt höchste Priorität!

Wir haben – ausgehend von den gesetzlichen Vorgaben – mit unserem Partnerunternehmen Stuber-Reisen ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt, um Euch einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen.

Die wichtigsten Punkte haben wir nachfolgend kurz zusammengefasst.

Bei uns ist Eure Buchung in besten Händen!

Liebe Grüße und bleibt gesund!
Euer jomotours-Team

Unser Hygienestandards auf einen Blick:

 

        Die Buchung Ihrer Reise ist bequem über das Telefon oder online möglich.

        Unsere Reisen führen in Regionen, Hotels und Einrichtungen, die alle durch die Behörden freigegeben worden sind.

        Wir arbeiten mit ausgewählten Partnern zusammen, die sich alle an die Hygieneempfehlungen des Robert-Koch-Instituts halten.

        Eine Reiseteilnahme kann nur erfolgen, wenn Sie keine Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen. Eine Reiseteilnahme ist auch ausgeschlossen, wenn Sie in den letzten 14 Tagen vor Reiseantritt Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person standen.

        Das Ein- und Ausladen des Gepäcks erfolgt durch unser Personal.

        Es erfolgt eine verbindliche Sitzplatzverteilung für die gesamte Reise.

        Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Ein- und Ausstieg und während der Fahrt ist vorgeschrieben. Für Gäste ohne eigenen Mund-Nasen-Schutz sind Masken beim Fahrer erhältlich.

        Fahrgastinformationen zu den Hygienevorschriften und zum Sicherheitsverhalten sind am Bussteig und im Bus gut sichtbar angebracht.

        Handdesinfektionsmittel und Papierhandtücher werden für alle Fahrgäste bereitgestellt.

        Bitte beachten Sie die Sicherheitsanweisungen und Durchsagen unseres Personals.

        Verkauf an Bord ist auf abgepackte Speisen und Getränke beschränkt.

        Wir sorgen für eine ständige Frischluftzufuhr im Bus; zudem werden zusätzliche Pausen eingelegt, um einen regelmäßigen Luftaustausch zu gewährleisten.

        Der Bus wird vor und nach der Reise umfangreich desinfiziert.

Vorlage vom WBO, in Zusammenarbeit mit unserem Partnerbusunternehmen Stuber-Reisen etwickelt!


Und vergesst bitte nicht die Gästekarte zur Kontaktnachverfolgung laut CoronaVO Reisebusse auszufüllen und mitzubringen. Die Datei könnt Ihr hier downloaden:
Gästekarte Kontaktnachverfolgung